Desinfektion bei der PED (Porcine Epidemic Diarrhoea / Epizootische Virusdiarrhoe) des Schweines

Die epizootischen Virusdiarrhoe der Schweine wird durch ein zu den Coronaviren zählendes, behülltes Virus ausgelöst. 

Aufgrund vergleichbarer Widerstandsfähigkeit (Tenazität) der in der DVG-Prüfmethodik verwendeten Prüfviren ist anhand von Analogieschlüssen eine entsprechende Wirksamkeit der in der DVG-Desinfektionsmittelliste für die Tierhaltung im Wirkungsbereich "begrenzte Viruzidie" (Spalte 7b) gelisteten Produkte auf die meisten behüllten Viren anzunehmen. 

Zur Desinfektion bei der epizootischen Virusdiarrhoe des Schweines können daher DVG-gelistete Handelsdesinfektionsmittel (DVG-Desinfektionsmittelliste für die Tierhaltung) mit den entsprechenden, in der Spalte 7b für begrenzte Viruzidie (behüllte Viren) aufgeführten Eintragungswerten empfohlen werden.

 

Kontaktformular